Unsere Betreuungseinrichtung ist eine selbstverwaltete Institution, die durch Mitarbeit von Eltern geprägt ist.

Da unser Wirken mit den Kindern mit Unterstützung der Eltern weitergeführt werden soll, ist außer dem Vereinsbeitrag eine aktive Elternmitarbeit notwendig.

Diese umfasst 2 Elternstunden pro Betreuungsjahr und Elternpaar.

Benötigt wird die Mithilfe bei handwerklichen Tätigkeiten, Einkäufen, Reparaturarbeiten und ähnlichem.....

Die anfallenden Arbeiten werden auf eine aushängende Liste notiert wo sich jedes Elternteil, je nach Fähigkeiten eintragen kann ,um Aufgaben zu übernehmen.

Sollten am Ende der Betreuungszeit nicht alle Stunden geleistet worden sein, werden diese mit 10 €/ Std. in Rechnung gestellt.