In einer Aktionsphase, die bis zur Sommerschließung andauern wird, werden wir 1 x Monat donnerstags mit den Kindern unser Mittagessen selbst zubereiten.  Dieses Angebot wird von zwei Erwachsenen und wechselnden Kindern begleitet. 

Angefangen vom Einkauf bis hin zur Fertigstellung der Essens werden die Kinder in den Prozess einbezogen. Sie bringen sich beim Vor- und Zubereiten der Mahlzeiten  je nach Fähigkeit ganz individuell ein. 

Hier ein paar Eindrücke der Kochaktion im Februar:

selbstgemachte Pommes mit Würstchen